18. Wasserbau-Symposium 2016

Anmeldeschluss!

Das nächste internationale Symposium in der abwechselnd von den Wasserbauinstituten der TU München, der ETH Zürich und der TU Graz organisierten Reihe findet vom 29. Juni bis 1. Juli 2016 statt.

Dabei werden aktuelle Projekte, Forschungsarbeiten sowie physikalische und numerische Modellierungen zu den Themen

  • Flussbau, Hochwasserschutz und Naturgefahren
  • Ökohydraulik
  • Sedimenttransport und –bewirtschaftung
  • Wasserkraft

vorgestellt.

Der Veranstaltungsort Wallgau liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Versuchsanstalt für Wasserbau der TU München in Obernach, die im Rahmen des Symposiums ihr 90-jähriges Bestehen feiert.

Unter dem folgenden Link finden Sie das Faltblatt "Einladung und Programm":